Freitag, 15. Dezember 2017

Book Haul Revisit #8

Und zum Ende des Jahres nehmen wir uns natürlich auch noch den Dezember 2016 mit einem Neuzugänge Rückblick vor.


1. Fantastic Beast and where to find them - The original Screenplay von J.K. Rowling.
Das Buch, oder eher Skript, habe ich im Dezember 2016 bereits gelesen.

2. Ein Meer aus Tinte und Gold von Traci Chee.
Auch dieses Buch habe ich bereits im Dezember 2016 gelesen.

3. Black Blade - Das dunkle Herz der Magie von Jennifer Estep.
Ein weiteres, im Dezember 2016, gelesenes Buch.

4. Seduction - Begehre mich von Beth Kery.
Und noch ein Buch, das ich bereits im Dezember 2016 gelesen habe.

5. Léon& Claire von Ulrike Schweikert.
Inzwischen habe ich dieses Buch gelesen.

6. Snow White und Alice 7 von Pepu.
Diesen Manga habe ich bereits im Dezember 2016 gelesen.

7. These Broken Stars - Jubilee und Flynn von Amis Kaufman und Meagan Spooner.
UNGELESEN!

8. Das Frostmädchen von Stefanie Lasthaus.
UNGELESEN!

9. Das Jahr, in dem sich Kurt Cobain das Leben nahm von Jessie Ann Fowley.
Dieses Buch habe ich bereits im Dezember 2016 gelesen.

10. Der geheime Zirkel - Gemmas Visionen von Libba Bray. (nicht auf dem Bild)
UNGELESEN!

11. Dornröschengift von Krystyna Kuhn. (nicht auf dem Bild)
UNGELESEN!

12. Mein verfluchter Bräutigam von Kangami/Matsuda.
Diesen Manga habe ich bereits im Dezember 2016 gelesen.

Insgesamt sind im Dezember 2016 12 Bücher bei mir eingezogen, wovon ich 7 noch im selben Monat gelesen habe.

Seither habe ich nur ein weiters Buch gelesen, womit momentan 4 der Bücher ungelesen in meinem Regal stehen.

Sonntag, 10. Dezember 2017

On my Currently Reading Shelf #42

Es wird mal wieder Zeit für mein wöchentliches Update zu den Büchern, die ich momentan lese.

1. Der Koffer von Robin Roe.

»Wie viele Sterne?«, hat Julians Vater immer gefragt, wenn er ihn abends ins Bett brachte. Zehntausend-Sterne-Tage waren die besten überhaupt. Doch Julians Eltern sind tot. Seit er bei seinem Onkel wohnt, ist ihm ist nichts geblieben als Geheimnisse und ein Koffer voller Erinnerungen. Als Julian seinem Pflegebruder Adam wiederbegegnet, ist er zunächst voller Glück. Adam, der so nett ist und so tollpatschig und trotzdem zu den Coolen gehört. Doch es ist schwierig Vertrauen zu fassen. Und je mehr Vertrauen Julian fasst, desto mehr kommt Adam hinter seine Geheimnisse. Das bringt sie beide in große Gefahr.
[Quelle: Verlag]

Momentan bin ich auf Seite 110  von 416 und bisher gefällt mir das Buch ziemlich gut. Ich bin gespannt wie es weitergeht und wie sich die Beziehung zwischen Adam und Julian noch entwickeln wird.



Und hier noch das übliche Update zu meinen ganzen angefangenen Büchern:
  • Lady Midnight von Cassandra Clare. Seite 15 von 673
  • Das Reich der sieben Höfe - Dornen und Rosen von Sarah J. Maas. Seite 156 von 480
  • Soul Mates - Flüstern des Lichts von Bianca Iosivoni. Seite 63 von 480.
  • Das Lied der Krähen von Leigh Bardugo. Seite 52 von 576
  • Das saphirblaue Zimmer von Beatriz Williams, Karen White und Lauren Willig. Seite 16 von 480. 
  • Wie der Wind und das Meer von Lilli Beck. Seite 9 von 512.
  • Was andere Menschen Liebe nennen von David Leviathan und Andrea Cremer. Seite 41 von 412.
  • Der schwarze Thron - Die Königin von Kendare Blake. Seite 11 von 520.
  • Emily's Abenteuer von Liz. Kessler. Seite 9 von 224. 
  • Hot Mama von Jennifer Estep. Seite 9 von 400. 
  • Morgen lieb ich dich für immer von Jennifer L. Armentrout. Seite 7 von 544. 
  • Der kleine Teeladen zum Glück von Manuela Inusa. Seite 36 von 288.
  • Royal - Eine Krone aus Alabaster von Valentina Fast. Seite 7 von 496.
  • Cavaliersreise von MacKenzi Lee. Seite 15 von 496.
  • Bird and Sword von Amy Harmon. Seite 9 von 400.
  • Nalia - Tochter der Elemente - Der Jadedolch von Heather Demetrios. Seite 61 von 480.
  • Elias und Laia - Eine Fackel im Dunkel der Nacht von Sabaa Tahir. Seite 12 von 512.
  • Nur drei Worte von Becky Albertalli. Seite 7 von 315.
  • Monday Club - Das erste Opfer von Krystyna Kuhn. Seite 7 von 384.
  • Ana und Zak von Brian Katcher. Seite 7 von 320.
  • Küss mich unterm Nordlicht von Joanna Wolfe. Seite 5 von 350.
  • Perfect Gentlemen - Ein Bodyguard für gewisse Stunden von Lexi Blake und Shayla Black. Seite 74 von 497.
  • Bittersüße Weihnachten - Fantastisch-romantische Adventsgeschichten. Ca. 46%

SuB Update November

Hier kommt mein SuB-Update für den November.

Ende Oktober lag mein SuB bei 116 Büchern.
Im November sind 16 neue Bücher bei mir eingezogen.
12 Bücher habe ich von meinem SuB runter gelesen.
2 Bücher habe ich abgebrochen. 
Und 3 Bücher sind bei mir ungelesen ausgezogen.

So liegt mein SuB Ende November bei 115 Büchern. 

Neuzugänge November

Hier stelle ich euch die Bücher vor, die ihm November bei mir einziehen durften.

1. Seven Nights - Paris von Jeanette Grey.
Das Buch klang einfach mega interessant und ich war gespannt, was für eine Story mich erwarten würde.
Inzwischen habe ich das Buch abgebrochen, mehr dazu dann in einem separaten Post.

2.-5. Zuckerkuss und Mistelzweig; Drei Küsse für Aschenbrödel; Vertrauen ist gut, küssen ist besser und Apfel, Kuss und Mandelkern von Susan Mallery.
Irgendwie hatte ich im November eine Weihnachtskitschlovestory Phase und daher durften diese vier Bücher bei mir einziehen. 
Drei der vier Bücher habe ich noch im November gelesen.

6. Paper Passion von Erin Watt.
Der vierte Band dieser Reihe, in dem diesmal Easton unser Protagonist ist.
Auch dieses Buch habe ich schon gelesen.

7. Es duftet nach Sommer von Huntley Fitzpatrick.
Eine Freundin von mir hat dieses Buch aussortiert und da es schon seit längerem auf meiner Wunschliste liegt, durfte es bei mir einziehen.

8. Royal - Eine Krone aus Alabaster von Valentina Fast.
Der dritte und vierte Band der Royal-Reihe in einem Sammelband. Nachdem mir der erste Sammelband schon so gut gefallen hat, freue ich mich jetzt darauf bald auch diesen zweiten Sammelband zu lesen.

9. Nalia - Tochter der Elemtente. Der Jadedolch von Heather Demetrios.
Dieses Buch hat mich einfach von Anfang an total angesprochen und ich bin mega gespannt, was mich alles erwarten wird.

10. Perfect Gentlemen - Ein Bodyguard für gewisse Stunden von Lexi Blake und Shayla Black.
Der zweite Band dieser Reihe. Nachdem ich den ersten in diesem Monat so verschlungen habe, wollte ich unbedingt möglichst bald auch den zweiten Band lesen.

11. Between the Lines - Wilde Gefühle von Tammara Webber.
Der erste Band dieser Reihe, von der ich schon viel Gutes gehört habe. Ich bin gespannt, was mich hier erwarten wird.

12. The School for Good and Evil - Es kann nur eine geben von Soman Chainani.
Der erste Band von dieser Reihe, auf die ich schon sehr gespannt bin, vor allem, da ich sehr unterschiedliche Meinungen gehört habe.

13. The Innocents - Verhängnisvolle Intrigen von Lili Peloquin.
Der zweite Band dieser Reihe. Irgendwie bin ich einfach total gespannt, wie es weitergehen wird.

14. Cavaliersreise von Mckenzie Lee.
Über das Buch habe ich so unglaublich viel Gutes gehört, dass ich es einfach haben musste. Ich bin mehr als gespannt, was mich hier erwartet.

15. The Case Study of Vaniatas 1 von Jun Mochizuki. (Manga)
Um diesen Manga bin ich schon länger drum herum geschlichen und endlich durfte er bei mir einziehen. Ich freue mich schon mega darauf und bin gespannt, wie er mir gefallen wird.

16. Bird&Sword von Amy Harmon.
Das Buch steht schon seit ich das erste Mal davon gehört habe auf meiner Wunschliste und endlich durfte es bei mir einziehen. Ich freue mich schon mega darauf es bald zu lesen.


Insgesamt sind im November 16 Bücher bei mir eingezogen, von denen ich 4 noch im November gelesen und eins abgebrochen habe.

Wrap-Up November

Etwas verspätet stelle ich euch heute die Bücher vor, die ich im November gelesen habe.

1. Am liebsten sind mir die Problemzonen, die ich noch gar nicht kenne von Corinne Luca.
Dieses Buch war sehr interessant und stellenweise wirklich unglaublich witzig. Manchmal war es mir aber, ehrlich gesagt, etwas zu langweilig.
Daher 4 von 5 Sternen.
Eine Rezension kommt noch.

2.-4. Zuckerkuss und Mistelzweig; Drei Küsse für Aschenbrödel und Apfel.Kuss und Mandelkern von Susan Mallery.
Ich hatte einfach mega Lust auf Weihnachtskitschbücher und habe dann diese hier entdeckt.
Mir haben alle drei Bücher wirklich gut gefallen. Sie waren witzig, hatten eine süße Lovestory und haben absolutes Weihnachtsgefühl verströmt.
Allerdings waren die Stories, was nicht weiter verwunderlich ist, recht vorhersehbar.
Deshalb gibt es für alle drei Bücher jeweils 4 von 5 Sternen von mir.

5. Yamada-kun and the seven witches 1 von Miki Yoshikawa. (Manga)
Der erste Band dieser Mangareihe. Ich habe schon viel Gutes über die Reihe gehört und wollte sie daher ebenfalls einmal beginnen. Der erste Band hat mir richtig gut gefallen, konnte mich aber nicht zu 100% überzeugen. Ich bin jetzt gespannt, wie es im zweiten Band weitergehen wird.
Von mir gab es hierfür 4,5 von 5 Sternen.

6. Snow - Die Prophezeiung von Feuer und Eis von Danielle Paige.
Das Buch hat mir richtig gut gefallen. Es hatte hier und da seine kleineren Längen, aber insgesamt hat es mich richtig gut fesseln und unterhalten können und ich bin unglaublich gespannt, wie es weitergeht,
Hierfür habe ich 4,5 von 5 Sternen vergeben.
Hierzu wird ebenfalls noch eine Rezension kommen.

7. Perfect Gentlemen - Ein One-Night Stand ist nicht genug von Lexi Blake und Shayla Black.
Zu diesem Buch habe ich eher zufällig gegriffen und war mehr als positiv überrascht. Den es hat mir richtig gut gefallen und das hatte ich ehrlich gesagt nicht erwartet. Hier und da hatte es seine kleineren Schwächen, aber alles in allem hat es mir richtig gut gefallen.
Daher gibt es 4,5 von 5 Sternen.

8.+9. Rockstars bleiben nicht für immer und Rockstars küsst man nicht von Kylie Scott.
Ich liebe, liebe, liebe diese Reihe einfach und auch die Geschichten von Jimmy und Lena, sowie von Ben und Lizzy haben mir wieder richtig, richtig gut gefallen. Am liebsten würde ich die Reihe gleich wieder von vorne lesen.
Für beide Bücher habe ich jeweils 5 von 5 Sternen vergeben.

10. 1984 von George Orwell.
Wenn man von Dystopien spricht, dann ist diese hier eine der wichtigsten Dystopien, die jemals geschrieben wurde.
Das Buch war unglaublich interessant und die Geschichte hat mich zugleich total fasziniert als auch  ziemlich erschreckt.
Einzig mit der Sprache hatte ich so meine Schwierigkeiten.
Deshalb gibt es von mir 4 von 5 Sternen für dieses Buch,
Eine Rezension folgt demnächst.

11. Paper Passion von Erin Watt.
Die ersten drei Bände der Paper-Reihe rund um Reed und Ella konnten mich ja nicht so begeistern, dennoch wollte ich unbedingt wissen, was in diesem Buch passiert, da Easton einfach einer meiner liebsten Charaktere ist.
Es gab einige Punkte, die ich sehr gut fand und wiederum andere, die irgendwie ziemlich überzogen waren.
Daher gibt es von mir 3,5 von 5 Sternen.
Hierzu wird demnächst noch eine Rezension folgen.

12. Vermählung von Curtis Sittenfeld.
Leider war dieses Buch eine ziemliche Enttäuschung. Ich hatte eindeutig mehr erwartet und habe das Gefühl mit diesem Wälzer einiges an Lesezeit verschwendet zu haben.
Daher nur 2 von 5 Sternen.
Mehr findet ihr in meiner Rezension: Vermählung


Insgesamt habe ich im November 11 Bücher und einen Manga mit 4490 Seiten gelesen, was ungefähr 150 Seiten pro Tag entspricht.
Damit bin ich ziemlich zufrieden, da ich zwischenzeitlich das Gefühl hatte in eine Leseflaute zu rutschen und nicht wirklich viel gelesen habe, aber dennoch recht viel geschafft habe.